Anleitung zur Reparatur des Stabs für die Benutzung der
CUT CONTROL Ablänghilfe.





CUT CONTROL Glasfaser-Reparaturstab-Set direkt im Shop bestellen >>>

 
Achten Sie bei der Ausführung der Arbeiten auf Ihre Sicherheit.
Tragen Sie dazu Schutzhandschuhe und Schutzbrille!

Achtung! Besondere Vorsicht bei der Verwendung von Loctite 270 (industrieller Kleb- und Dichtstoff zu hochfesten Schraubensicherung). Loctite reizt die Augen, Atmungsorgane und die Haut. Dampf nicht einatmen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und den Arzt konsultieren. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden. (Siehe Sicherheitsdatenblatt unter www.loctite.de)


1. Schritt
Mutter entfernen.

2. Schritt
Achtung!
Beim Einspannen der Kupplung darauf achten das die Entriegelungshülse nicht eingespannt wird (ansonsten wird die Hülse deformiert und kann nicht mehr bewegt werden). Stab über dem Schneidring mit Eisensäge absägen.

3. Schritt
Reststab mit einem 7,5 mm Bohrer ausbohren.

4. Schritt
Bohrung sehr gründlich reinigen und Gummiring einlegen.

5. Schritt
Mutter und Schneidring auf Stab stecken. Kurz vor Stabende Loctite ringsum auftragen.

6. Schritt
Stab bis zum Anschlag in die Kupplung stecken, dabei Schneidring und Mutter mit Hand halten. Danach Schneidring aufsetzen und oberhalb diesem ringsum Loctite auftragen.

7. Schritt
Stab fest nach unten bis Anschlag drücken, Stab halten und Mutter von Hand andrehen. Dann Mutter mit einem Schlüssel 1,5 Umdrehungen festziehen. Stab erst jetzt loslassen. Restliche Loctite entfernen.



CUT CONTROL Anleitung zur Reparatur des Stabs als PDF-Download [319 KB]



Share |